Ganztag im Bürgerlabor

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bildungsregion, Neuigkeiten, Veranstaltungen, Vernetzung

Bildungsbüro und Familienbeirat freuen sich auf Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern Im September 2021 haben Bundestag und Bundesrat die Beschlussempfehlung zum Ganztagsförderungsgesetz angenommen. Damit steht auch die Stadt Bamberg vor der Herausforderung, ab dem Schuljahr 2026/27, beginnend mit der ersten Jahrgangsstufe, jedem Kind eine ganztägige Betreuung zu ermöglichen. Für den Planungsprozess ist ab dem 01. […]

Messe für Auslandsaufenthalte – Der Blick über den Tellerrand

Veröffentlicht Veröffentlicht in Neuigkeiten, Veranstaltungen, Vernetzung

Immer mehr junge Menschen zieht es während oder nach der Schulzeit ins Ausland, um neue Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln und ihre Fremdsprachenkenntnisse zu vertiefen. Dafür bieten sich heutzutage mehr Möglichkeiten denn je: vom High School-Jahr über Au pair bis hin zu Freiwilligendiensten oder Sprachreisen. Da stellt sich die Frage: Wie könnte das individuell passende […]

Veranstaltungsreihe Medienkompetenz

Veröffentlicht Veröffentlicht in Neuigkeiten, Veranstaltungen, Vernetzung

Medienkompetenz ist eine der Schlüsselkompetenzen der Zukunft. Mit einer Veranstaltungsreihe trug das Bildungsbüro des Landkreises Bamberg zur Orientierung von Jung und Alt im Bereich digitaler Medien bei. In Vorträgen, Workshops und Seminaren im Raum Bamberg beantworteten ausgewählte Experten u.a. die Fragen: Wann ist das richtige Alter für ein Handy? Wieviel Fernsehen darf es eigentlich sein? […]

Erste Digitalisierungsmesse der Region in Burgebrach

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Neuigkeiten, Veranstaltungen, Vernetzung

Mitte März fand an der Grundschule und der Mittelschule Burgebrach eine große Digitalisierungsmesse statt, bei der sich die ca. 250 Gäste über neueste Trends bei der digitalen Klassenzimmerausstattung, WLAN-Konzepte, Programmierangebote für die Grundschule und vieles mehr informieren konnten. Organisiert vom Bildungsbüro des Landkreises, den Staatlichen Schulämtern und dem Fachbereich Schulen konnten vor allem die Vertreter […]