Digitale BildungsangeboteErwachseneJugendlicheKinderKreativLernenSehenSeniorinnen und Senioren

Kultur virtuell erleben – Neue Online-Ausstellung über die Residenz Bamberg

Veröffentlicht

Not macht erfinderisch: Um den Besucherinnen und Besuchern auch jetzt einen Einblick in unsere Sehenswürdigkeiten zu ermöglichen, bietet die Bayerische Schlösserverwaltung attraktive virtuelle Angebote an – so auch in der Neuen Residenz im Herzen des Bamberger Welterbes. Zum Museumstag am Sonntag (17. Mai), der unter dem Motto „Museen digital entdecken!“ steht, können ab sofort Online-Angebote neu entdeckt werden.

Highlight des Online-Angebots ist die von Museumsreferent Dr. Sebastian Karnatz zusammen mit dem Medienbüro bauer & bauer (Nürnberg) entworfene Online-Ausstellung „Nach den Fürstbischöfen. Die Neue Residenz im langen 19. Jahrhundert“, die durch die wechselvolle und spannende Geschichte der Residenz von der Säkularisierung bis zur Gründung des Freistaates Bayern führt. Auch die vielen Bewohner der vergangenen Jahrhunderte werden in Porträts lebendig. Die Ausstellung erinnert zudem daran, dass die Neue Residenz für wenige Monate Sitz der ersten gewählten Regierung des Freistaats Bayern unter Ministerpräsident Johannes Hoffmann war. Die Online-Ausstellung ist auf Deutsch und auf Englisch abrufbar.

  • Anbieter: Bayerische Schlösserverwaltung (BSV)
  • Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Seniorinnen und Senioren
  • Kosten: kostenlos